SPD-Streit Junge Genossin verzichtet auf aussichtsreichen Europa-Listenplatz

Die SPD will jünger und weiblicher werden. Doch der Vorschlag der Parteispitze für die Europaliste sorgt für massiven Ärger in einigen Landesverbänden. Luisa Boos zieht nun zurück.
Luisa Boos

Luisa Boos

Christoph Schmidt/ dpa
cte/dpa