Strepp-Affäre SPD fordert Rückzug von Seehofer und Dobrindt aus ZDF-Gremien

Die Sozialdemokraten erhöhen in der Strepp-Affäre den Druck auf die CSU. Horst Seehofer und Alexander Dobrindt sollten sich aus allen ZDF-Gremien zurückziehen, verlangt der bayerische SPD-Landeschef. Grünen-Fraktionschef Trittin lästert: "Das passiert halt, wenn man länger regiert als Fidel Castro."
Dobrindt und Seehofer: "Das passiert, wenn man länger regiert als Fidel Castro"

Dobrindt und Seehofer: "Das passiert, wenn man länger regiert als Fidel Castro"

Foto: Tobias Hase/ dpa
syd/heb/dapd/dpa/AFP