SPD-Misere um Esken und Walter-Borjans Die Genossen hadern

Vom Corona-Krisenmanagement profitiert in den Umfragen nur die Union, der Frust über die Doppelspitze wächst - die SPD quält sich weiter. Für die Parteichefs wird die K-Frage zur Belastungsprobe.
Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken: große Unzufriedenheit

Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken: große Unzufriedenheit

Kay Nietfeld/ dpa