Neuer SPD-Oberbürgermeister in Frankfurt Mr. Nobody bringt Bouffier in Not

Der hessische Innenminister Boris Rhein startete als klarer Favorit in die Oberbürgermeisterwahl in Frankfurt am Main. Jetzt unterlag der CDU-Mann deutlich gegen den kaum bekannten SPD-Kandidaten Peter Feldmann - und bringt so Ministerpräsident Volker Bouffier in Bedrängnis.
Neuer Frankfurter OB: SPD-Kandidat Peter Feldmann setzte sich überraschend durch

Neuer Frankfurter OB: SPD-Kandidat Peter Feldmann setzte sich überraschend durch

Foto: dapd