SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz legt EU-Mandat nieder

Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Schulz verlässt das EU-Parlament, um sich auf die Bundestagswahl zu konzentrieren. Auch Kontrahentin Merkel nimmt eine Hürde und sichert sich die Zustimmung der CSU.
Martin Schulz

Martin Schulz

Foto: EMMANUEL DUNAND/ AFP
brk/kev/dpa
Mehr lesen über