SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück lehnt Militärschlag gegen Syrien ab

Peer Steinbrück zeigt vor dem TV-Duell mit Angela Merkel klare Kante in der Syrien-Frage. Der SPD-Kanzlerkandidat hat sich deutlich gegen die Militärintervention im syrischen Bürgerkrieg ausgesprochen. Er sagt: "Hundert Stunden Verhandlungen sind besser als eine Minute Schießen."
Kanzlerkandidat Steinbrück: "Nicht in militärische Logik verfallen"

Kanzlerkandidat Steinbrück: "Nicht in militärische Logik verfallen"

AP/dpa
syd/vme/dpa/Reuters