Weitere Kandidaten für SPD-Vorsitz Scheer und Lauterbach sammeln nötige Unterstützer

Noch ein SPD-Duo nimmt die Nominierungshürde zur Kandidatur für den Parteivorsitz: Nina Scheer und Karl Lauterbach haben nach SPIEGEL-Informationen die Unterstützung von fünf Unterbezirken sicher.
SPD-Kandidaten Nina Scheer und Karl Lauterbach

SPD-Kandidaten Nina Scheer und Karl Lauterbach

Wolfgang Kumm/DPA

SPD-Verfahren für den Parteivorsitz

cte