SPD-Krise in Süddeutschland Ist da noch jemand?

In Baden-Württemberg und Bayern geht es der SPD noch schlechter als im Bund, die Partei bangt ums Überleben. Statt mit dem politischen Gegner ringen die Genossen mit sich selbst.
Andreas Stoch

Andreas Stoch

Marijan Murat/ dpa
Horst Arnold

Horst Arnold

DPA