Pfeil nach rechts

SPD-Linke Genossen im Steuererhöhungsrausch

Gerade erst hatte sich die SPD auf ein Steuerkonzept geeinigt, da preschen die Parteilinken schon wieder vor. Sie fordern noch weitergehende Erhöhungen - bis auf 52 Prozent Einkommensteuer.
SPD-Chef Gabriel: Muntere Monate bis zum Parteitag im Dezember

SPD-Chef Gabriel: Muntere Monate bis zum Parteitag im Dezember

AP

Mehrbelastung durch die SPD-Steuerpläne - Verheiratete*

Monats-einkommen Nettolohn 2011 (in Euro) Abgaben 2011 (in Prozent)** Nettolohn SPD (in Euro) Abgaben SPD (in Prozent)** Monatliche Mehrbelastung SPD gegenüber 2011 (in Euro)
2500 1854 25,9 1854 25,9 0
5000 3319 33,6 3319 33,6 0
7500 4898 34,7 4898 34,7 0
10.000 6350 36,5 6350 36,5 0
12.500 7743 38,1 7735 38,1 8
15.000 9135 39,1 9054 39,6 81
20.000 11.920 40,4 11.504 42,5 415
*Steuerklasse III/V, zwei Kinder, Ehepartner erzielt keine Einkünfte, gesetzlich versichert, Beitragsbemessungsgrenze West

**Steuern und Sozialabgaben, ohne Kirchensteuer

Zahlen gerundet