Pfeil nach rechts

SPD-Parteitag Walter-Borjans stellt Schuldenbremse infrage

Der designierte SPD-Chef Norbert Walter-Borjans fordert Kompromisse innerhalb der Großen Koalition. Auf eine Schuldenbremse müsse notfalls verzichtet werden - Vizekanzler Scholz hatte diese zuletzt noch verteidigt.
Norbert Walter-Borjans

Norbert Walter-Borjans

CLEMENS BILAN/EPA-EFE/REX
als/dpa