SPD Steinbrück beklagt sich über geringes Kanzler-Gehalt

"Nahezu jeder Sparkassendirektor verdient mehr": SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück wünscht sich ein höheres Gehalt für Bundeskanzler. Altkanzler Schröder findet die Bezüge des deutschen Regierungschefs dagegen durchaus ausreichend.
Altkanzler Schröder (l.) und Steinbrück: Bezahlung für Politiker zu gering

Altkanzler Schröder (l.) und Steinbrück: Bezahlung für Politiker zu gering

Foto: dapd
heb