Euro-Krise Steinbrück stellt Merkel Bedingungen für Zypern-Hilfen

Die SPD macht in der Euro-Krise Druck auf Angela Merkel: Kanzlerkandidat Steinbrück droht im SPIEGEL mit einem Nein seiner Partei zu möglichen Hilfen für Zypern. Nur unter vier konkreten Bedingungen seien die Sozialdemokraten bereit, im Bundestag ein Rettungspaket mitzutragen.
SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück: Vier Bedingungen für eine Zustimmung

SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück: Vier Bedingungen für eine Zustimmung

Foto: Wolfgang Kumm/ dpa
vme/ron