Spionage in linker Szene Deutsche Behörden forderten Briten-Spitzel an

Jahrelang horchte Mark Kennedy die linke Szene Europas aus. Auch hierzulande unterwanderte der Brite Protestler - auf ausdrücklichen Wunsch deutscher Behörden. Nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen war Kennedy in drei Bundesländern aktiv und beging dabei auch Straftaten.
Scotland-Yard-Ermittler Mark Kennedy alias Stone: Deutsche Behörden wussten Bescheid

Scotland-Yard-Ermittler Mark Kennedy alias Stone: Deutsche Behörden wussten Bescheid

Foto: indymedia.org.uk