Prozess gegen Agentenpaar Was "Alpenkuh1" nach Moskau funkte

Unauffällig, bieder, bürgerlich: Mehr als 20 Jahre lang leben Andreas Anschlag und seine Frau in der Bundesrepublik. Dann kommt heraus, dass die beiden wohl russische Agenten sind. Der Geheimdienst-Thriller aus der deutschen Provinz wird ab Dienstag vor Gericht verhandelt.
Agententhriller vor dem Oberlandesgericht Stuttgart: Was war die Rolle der Anschlags?

Agententhriller vor dem Oberlandesgericht Stuttgart: Was war die Rolle der Anschlags?

dapd