Spionageabwehr Regierung rüstet Ministerien gegen Lauschangriffe auf

Nach der BND-Spitzelaffäre und dem NSA-Skandal will die Regierung die Spionageabwehr ausbauen. Nach SPIEGEL-Informationen sollen dabei auch Botschaften befreundeter Staaten gezielt beobachtet werden.
Berliner Reichstag und US-Botschaft: "Es muss das Verständnis befreundeter Staaten sein, sich nicht gegenseitig auszuspionieren"

Berliner Reichstag und US-Botschaft: "Es muss das Verständnis befreundeter Staaten sein, sich nicht gegenseitig auszuspionieren"

Foto: Wolfgang Kumm/ dpa
Themen im neuen SPIEGEL