CSU: Mails, Macht, Misstrauen
Foto: Christof Stache/ APN
Fotostrecke

CSU: Mails, Macht, Misstrauen

Spitzelverdacht in der CSU Das Geheimnis des Herrn Zorzi

Ein Parteichef, ein Spitzel, der Verdacht einer Intrige - aus solchem Stoff werden bei der CSU seit Edmund Stoibers Ende Dramen gestrickt. Horst Seehofer hat blitzartig seinen Büroleiter gefeuert, weil er E-Mails eines Parteikollegen durchschnüffelt hat. Die Geschichte einer gefährlichen Posse.