Umstrittener Wechsel zu Daimler Staatsanwaltschaft prüft Ermittlungen gegen Klaeden

Noch Staatsminister im Kanzleramt, demnächst Cheflobbyist bei Daimler: Eckart von Klaedens umstrittener Jobwechsel könnte jetzt auch rechtliche Folgen haben. Die Staatsanwaltschaft prüft nach SPIEGEL-Informationen die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens gegen den CDU-Politiker.
Eckart von Klaeden: Noch Politiker, demnächst Auto-Lobbyist

Eckart von Klaeden: Noch Politiker, demnächst Auto-Lobbyist

Foto: JOHANNES EISELE/ AFP
Themen im neuen SPIEGEL