Pfeil nach rechts

SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück schließt Minderheitsregierung aus

Der Berliner SPD-Chef Jan Stöß kann sich eine rot-grüne Minderheitsregierung im Bund vorstellen - sehr zum Entsetzen der Parteiführung der Sozialdemokraten. SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück schließt so ein Bündnis klar aus, er hält es für ein unkalkulierbares Risiko.
SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück: "Ich bin da überhaupt nicht nervös"

SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück: "Ich bin da überhaupt nicht nervös"

DPA