Bundespräsident Steinmeier "Feinde der Freiheit dürfen in der Polizei nicht geduldet werden"

Beim Gedenken an das Oktoberfestattentat schaltet sich Bundespräsident Steinmeier mit deutlichen Worten in die Debatte über rechtsextreme Polizisten ein - und appelliert an Vorgesetzte und Politiker.
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

Foto: VALENTYN OGIRENKO/ REUTERS
sms/dpa/AFP