Bundespräsident Steinmeier mahnt Unterscheidung zwischen Kriegsflüchtlingen und Wirtschaftsmigranten an

Werden Flüchtlinge politisch verfolgt - oder suchen sie ein wirtschaftlich besseres Leben? Man müsse "diese Unterscheidung wieder ernst nehmen", sagt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.
Elke Büdenbender und Frank-Walter Steinmeier in Jordanien

Elke Büdenbender und Frank-Walter Steinmeier in Jordanien

Foto: Jörg Carstensen/ dpa
ulz/dpa