Steuer-Streit Jetzt kracht es in der CSU

FDP und CSU in Berlin mühen sich um eine Rückkehr zur Sachlichkeit. Die Attacken von Parteichef Seehofer im schwarz-gelben Steuerstreit sollen demonstrativ ad acta gelegt werden. Seehofer solle das Kriegsbeil begraben, meinen die Liberalen. Allerdings gibt es nun Reibereien innerhalb der CSU.
Hasselfeldt und Seehofer: Reibereien in der CSU

Hasselfeldt und Seehofer: Reibereien in der CSU

Foto: dapd
ler/dpa/dapd