Stewardess-Streit Brandenburgischem Ex-Minister Reiche droht Strafverfahren

Die Berliner Staatsanwaltschaft will Strafbefehl gegen den früheren brandenburgischen SPD-Chef Steffen Reiche beantragen. Der Ex-Minister soll 2007 auf einem Flug von Brüssel nach Berlin einer Stewardess ein Bein gestellt haben.