Pfeil nach rechts

Flüchtlingspolitik Stiftung Sächsische Gedenkstätten irritiert mit rechtslastigem Tweet

Die Stiftung Sächsische Gedenkstätten soll an die nationalsozialistische Diktatur erinnern. Nun hat sich ihr Vize-Geschäftsführer mit einem verstörenden Tweet zu Wort gemeldet. Sein Vorgesetzter prüft dienstrechtliche Schritte.
Groll gegen Staat und Regierung: Pegida-Demonstranten in Dresden

Groll gegen Staat und Regierung: Pegida-Demonstranten in Dresden

DPA
Forum
asa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel