Streit um Corona-Hilfen Verhärtete Fronten

Im Juli einigten sich die EU-Staats- und Regierungschefs auf eine Rekordsumme im Kampf gegen die Coronakrise. Doch noch immer gibt es keinen Deal mit dem Europaparlament. Muss jetzt die Kanzlerin eingreifen?
Von Markus Becker und Peter Müller, Brüssel
Europaparlament in Brüssel

Europaparlament in Brüssel

Foto: Yves Herman / REUTERS