Streit um EU-Kompetenzen CSU beugt sich Merkels Fahrplan

Immerhin beim Zeitplan herrscht nun Einigkeit: Noch vor der Bundestagswahl will sich die CSU mit Kanzlerin Merkel im Streit um die EU-Kompetenzen einigen. Inhaltlich aber bleibt es beim Dissens. Jetzt muss in der Unionsfraktion eine Lösung gefunden werden.
Bayerns Ministerpräsident Seehofer, Bundeskanzlerin Merkel und CSU-Landesgruppen-Chef Ramsauer: "Schwierige Fragen"

Bayerns Ministerpräsident Seehofer, Bundeskanzlerin Merkel und CSU-Landesgruppen-Chef Ramsauer: "Schwierige Fragen"

Foto: DDP

Vertrag von Lissabon

Mit Material von dpa, ddp , AP