Personalzoff im Innenministerium Friedrich besucht die Bundespolizei

Innenminister Friedrich ist nach seinen umstrittenen Personalentscheidungen angeschlagen. Nun will er offenbar die Wogen glätten: Den neuen Chef der Bundespolizei möchte er persönlich ins Amt begleiten. SPD und Grüne wollen die Causa in den Bundestag bringen.
Innenminister Friedrich: Kritik auch aus der Union

Innenminister Friedrich: Kritik auch aus der Union

Foto: dapd
ler/dapd/dpa