Studie Arme Kinder, armes Leben

Ihre schulische Zukunft sehen sie düster, an Chancen auf ein besseres Leben glauben sie nicht: Schon Achtjährige aus sozial schwachen Elternhäusern fühlen sich einer neuen Studie zufolge für den Rest ihres Lebens benachteiligt.