Stuttgart 21 Gegner stürmen Bahnhofs-Baustelle

Gegner des Bahnprojekts Stuttgart 21 haben eine Baustelle im Schlossgarten besetzt. Die Initiative "Parkschützer" nannte das ein wichtiges Signal: "Der Widerstand lebt." Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot an, mehrere Beamte wurden verletzt.
Stuttgart-21-Baustelle: Niedergerissene Zäune

Stuttgart-21-Baustelle: Niedergerissene Zäune

Foto: dapd
ler/ulz/dpa/dapd