Stuttgart 21 Geißlers Kombi-Plan verschafft Grün-Rot Atempause

Die Landesregierung in Stuttgart ist Heiner Geißler dankbar: Sein Vorschlag für einen Kombibahnhof schenkt der grün-roten Koalition Bedenkzeit. Ob die Idee zu mehr taugt, will man nun prüfen, auch Bundesverkehrsminister Ramsauer ist dazu bereit. Die Bahn möchte nur eines: endlich politische Klarheit.
Verkehrsminister Hermann, Bahnchef Grube (Archivbild vom Mai): Hilft Geißlers Vorschlag?

Verkehrsminister Hermann, Bahnchef Grube (Archivbild vom Mai): Hilft Geißlers Vorschlag?

Marijan Murat/ picture alliance / dpa