Stuttgart 21 Zelträumung im Park verschoben

Etappensieg für die Stuttgart 21-Gegner: Das Camp im Schlossgarten wird doch nicht wie ursprünglich geplant am Donnerstag geräumt. Solange ein Gutachten vom Eisenbahn-Bundesamt nicht vorliegt, wird kein Baum gefällt und kein Demonstrant weggetragen. Stattdessen geht der Abriss am Südflügel weiter.
Von Luise Poschmann
Die Gegner des Stuttgart 21-Projekts können vorerst weiter im Schlossgarten campieren.

Die Gegner des Stuttgart 21-Projekts können vorerst weiter im Schlossgarten campieren.

Foto: Bernd Weissbrod/ dpa
lup