Umweltministerin Schulze schickt Klimagesetz am Kanzleramt vorbei an Ministerien

"Als Ressortchefin für Klimaschutz kann ich nicht länger auf die Befindlichkeiten in der Union Rücksicht nehmen": Das Umweltministerium von Svenja Schulze hat die Ressortabstimmung zum Klimaschutzgesetz eingeleitet.
Svenja Schulze (SPD) bei der Pressekonferenz zur Eröffnung des 10. Petersberger Klimadialogs

Svenja Schulze (SPD) bei der Pressekonferenz zur Eröffnung des 10. Petersberger Klimadialogs

Foto: Tobias Schwarz/ dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

vks/dpa/Reuters/AFP