Symbol-Streit in der Sonnenallee "Schwarz-Rot-Gold muss draußen bleiben"

Schland hat nicht nur Fans: In Berlin-Neukölln halten linke Kneipenwirte jedes schwarz-rot-gelbe Armbändchen für einen Ausbruch von Nationalismus. In einer Bar an der Sonnenallee gehen sie sogar rigoros gegen die Deutschland-Farben vor - und provozieren einen bizarren Streit um Symbole.
Schland-Verbot in einer Kneipe in Berlin-Neukölln: "Wir haben keinen Bock auf so etwas!"

Schland-Verbot in einer Kneipe in Berlin-Neukölln: "Wir haben keinen Bock auf so etwas!"

Foto: SPIEGEL ONLINE