Deutscher Waffenfrachter vor Syrien Das Rätsel der "Atlantic Cruiser"

Ein deutsches Schiff wollte Waffen nach Syrien bringen, dann verschwand es plötzlich im östlichen Mittelmeer. Nun steuert die "Atlantic Cruiser" angeblich Richtung Türkei. Der Fall ist äußerst dubios - und alarmiert die internationale Politik. Die Bundesregierung drängt die Reederei zur Aufklärung.
Archiv-Foto der "Atlantic Cruiser" (mit anderem Charternamen): Heikle Ladung

Archiv-Foto der "Atlantic Cruiser" (mit anderem Charternamen): Heikle Ladung

Foto: dapd