Linke und Syrien: "Bonbons statt Bomben"
Fotostrecke

Linke und Syrien: "Bonbons statt Bomben"

Foto: THOMAS PETER/ REUTERS

Anti-Kriegs-Wahlkampf der Linken Ein bisschen Frieden

Die Linke will sich vor der Wahl als Hort des Pazifismus profilieren. Mit Slogans wie "Bonbons statt Bomben" und einer klaren Anti-Kriegshaltung im Fall Syrien hoffen die Wahlkämpfer auf Zuspruch. Doch Meinungsforscher halten den Plan für aussichtslos.