Bundeswehreinsatz in Syrien Von der Leyen schließt Kooperation mit Assad aus

Ursula von der Leyen kann sich zwar grundsätzlich eine Zusammenarbeit mit syrischen Truppen vorstellen. Ein Sprecher der Ministerin stellte jetzt aber klar: Eine Kooperation mit Machthaber Assad werde es nicht geben.
Ursula von der Leyen: "Keine Zukunft mit Assad"

Ursula von der Leyen: "Keine Zukunft mit Assad"

AP/dpa
kev/dpa