Von Flüchtlingen aus Wrack gezogen NPD-Mann bedankt sich nur halbherzig für seine Rettung

Syrische Flüchtlinge zogen einen verunglückten NPD-Mann aus seinem Autowrack. Doch der Funktionär der rechtsextremistischen Partei tut sich mit einem Dankeschön schwer.
NPD-Kommunalpolitiker Stefan Jagsch

NPD-Kommunalpolitiker Stefan Jagsch

Foto: peter-juelich.com
als