Afghanistan Bundeswehr misstraut Kabuls Angaben zu Taliban-Angriffen

Ein Jahr vor dem Ende des Nato-Kampfeinsatzes in Afghanistan ist die Lage weiterhin gefährlich. Künftig will die Bundeswehr jedoch keine Zahlen mehr über Angriffe der Taliban veröffentlichen. Die Statistik der afghanischen Streitkräfte habe wenig Wert.
Bundeswehr-Patrouille in Kunduz: Hinweise auf mehr Anschläge

Bundeswehr-Patrouille in Kunduz: Hinweise auf mehr Anschläge

Foto: AP/dpa
ler/dpa
Mehr lesen über