Telefonüberwachungen Drei Viertel aller Lauschangriffe rechtswidrig

Die Ermittler verstoßen beim Abhören von Telefongesprächen massiv gegen geltendes Recht, fanden die Autoren einer Universitätsstudie heraus. Die meisten Überwachungen beruhen auf Anordnungen, die die gesetzlichen Anforderungen gar nicht oder nur unzulänglich beachten.
Von David Heimburger