Terrorprozess in Hamburg: Flüchtlinge - oder Attentäter?
Foto: Bodo Marks/ dpa
Fotostrecke

Terrorprozess in Hamburg: Flüchtlinge - oder Attentäter?

Terrorprozess in Hamburg Verteidigung durch Schweigen

Erstmals stehen in Deutschland Asylbewerber vor Gericht, die im Auftrag des IS angeblich Anschläge verüben wollten. Die drei Männer gelangten mit gefälschten Pässen nach Europa - ebenso wie die Attentäter von Paris.
Terrorprozess in Hamburg: Flüchtlinge - oder Attentäter?
Foto: Bodo Marks/ dpa
Fotostrecke

Terrorprozess in Hamburg: Flüchtlinge - oder Attentäter?