Terrorismus Bosbach dementiert Forderung nach Konvertitendatei

"Giftmüll", "unangemessen", "hart an der Grenze zur Unverschämtheit": Empört reagierten SPD, Grüne, FDP und Linke auf die angebliche Forderung von CDU-Politiker Bosbach nach einer Konvertitendatei. Ein Missverständnis, sagt jetzt der Unions-Fraktionsvizechef: Er habe diese Datei nie verlangt.