Grenzkontrollen am Brenner De Maizière warnt vor neuer "Politik des Durchwinkens"

Innenminister de Maizière und sein Kollege aus Österreich appellieren im Streit um Kontrollen am Brennerpass an Italien: Das Land müsse dafür sorgen, dass es keine neue Flüchtlingsbewegung Richtung Norden gibt.
Polizei und Demonstranten am Brenner

Polizei und Demonstranten am Brenner

Foto: Jan Hetfleisch/ dpa
Foto: SPIEGEL ONLINE
als/dpa