Regierungsbildung in Thüringen Erfurter Pakt

Es ist eine historische Vereinbarung: Der Linken-Politiker Ramelow soll mit Hilfe der CDU zum Thüringer Regierungschef gekürt werden. Die Christdemokraten wollen im Landtag mit Rot-Rot-Grün vorübergehend kooperieren.
Aus Erfurt berichtet Timo Lehmann
Die Fäuste geballt: Bodo Ramelow

Die Fäuste geballt: Bodo Ramelow

Martin Schutt/ dpa