Studie Jeder zweite Thüringer fühlt sich ungerecht behandelt

Die Hälfte der Thüringer sieht sich als benachteiligt an, zeigt eine aktuelle Studie. Das Empfinden begünstige "soziale Ressentiments, Abwertung von Minderheiten und Rechtsextremismus", schreiben die Forscher.
Thüringen-Monitor 2017

Thüringen-Monitor 2017

Foto: Martin Schutt/ dpa
cte/AFP
Mehr lesen über