Pfeil nach rechts

Wahleklat in Thüringen Thomas Kemmerich tritt als Ministerpräsident zurück

Thüringens Ministerpräsident Thomas Kemmerich tritt mit sofortiger Wirkung zurück. In Berlin forderten die Spitzen von CDU, CSU und SPD eine schnelle Neuwahl in dem ostdeutschen Bundesland.
Thomas Kemmerich

Thomas Kemmerich

KH via www.imago-images.de/ imago images/Karina Hessland

asc/dpa/AFP