Neuwahl fällt aus Thüringer Chaos geht in die Verlängerung

Die für den Herbst vorgesehene Neuwahl in Thüringen wurde abgesagt, man will nun bis 2023 weitermachen. Doch wie? Die Lage in Erfurt ist mal wieder vertrackt – die AfD könnte erneut tricksen.
Plenum des Thüringer Landtags

Plenum des Thüringer Landtags

Foto: Martin Schutt / dpa
Fraktionsvorsitzende Astrid Rothe-Beinlich (Bündnis90/Die Grünen), Steffen Dittes (Die Linke), Matthias Hey (SPD)

Fraktionsvorsitzende Astrid Rothe-Beinlich (Bündnis90/Die Grünen), Steffen Dittes (Die Linke), Matthias Hey (SPD)

Foto: Martin Schutt / dpa
Mehr lesen über