Neuer Verfassungsschutzchef in Thüringen "Den Scherbenhaufen aufkehren"

Er war Generalsekretär des Zentralrats der Juden, nun leitet er den Verfassungsschutz in Thüringen. Hier erklärt Stephan Kramer, wie er die Behörde nach dem NSU-Skandal aufräumen will.
Thüringisches Amt für Verfassungsschutz: "Frischen Wind in die Gänge bringen"

Thüringisches Amt für Verfassungsschutz: "Frischen Wind in die Gänge bringen"

Foto: Martin Schutt/ dpa
Zur Person
Foto: imago