Tibet-Krise Politiker erwägen Olympia-Absage - Schäuble fährt

Der Innenminister hat zugesagt, auch Klaus Wowereit darf reisen - andere tun sich schwer: Angesichts der Tibet-Krise denken deutsche Politiker über eine Absage ihrer Olympia-Reisen nach. Selbst der zuständige Fachausschuss im Bundestag erwägt einen Rückzug.