Getöteter Georgier in Berlin Prozess um Tiergarten-Mord beginnt im Oktober

Anfang Oktober soll in Berlin der Prozess zu dem Mord an einem tschetschenischen Exilgeorgier starten. Die Bundesregierung sieht eine Beteiligung Russlands an dem Verbrechen.
Ein Polizeibeamter sichert den Tatort im Kleinen Tiergarten

Ein Polizeibeamter sichert den Tatort im Kleinen Tiergarten

Foto: Christoph Soeder / dpa
jak/afp/dpa