Gütersloher Caritas-Vorstand über Tönnies Icon: Spiegel Plus "Für jeden Tag, den die Arbeiter fehlen, wird ihnen die Miete um zehn Euro erhöht"

Volker Brüggenjürgen betreut bei der Caritas Werkarbeiter der Firma Tönnies und ihre Familien. Ein Gespräch über ein ausbeuterisches System und das Leid der Menschen, die darin gefangen sind.
Ein Interview von Florian Gontek, Gütersloh
Arbeiter im Tönnies-Schlachthaus in Rheda-Wiedenbrück

Arbeiter im Tönnies-Schlachthaus in Rheda-Wiedenbrück

Foto: Bernd Thissen/ picture alliance/ dpa
Volker Brüggenjürgen, 56, steht seit knapp zehn Jahren dem Caritasverband für den Kreis Gütersloh vor. Seit mehr als drei Jahrzehnten sitzt er für die Grünen im Stadtrat von Rheda-Wiedenbrück. Die Caritas berät Werkarbeiter der Tönnies-Schlachterei und ihre Familien, die vor allem aus Rumänien, Bulgarien und Polen stammen. Tausende Gespräche haben die Helfer mit ihnen geführt. Wie die Arbeiter leben, wie sie wohnen, das weiß hier wohl kaum jemand besser als Brüggenjürgen. Volker Brüggenjürgen ist ein zupackender Mann, der in Ostwestfalen fest verwurzelt ist. So häufig wie zurzeit, sagt er, habe er noch nie von seiner Arbeit berichten müssen.

Volker Brüggenjürgen, 56, steht seit knapp zehn Jahren dem Caritasverband für den Kreis Gütersloh vor. Seit mehr als drei Jahrzehnten sitzt er für die Grünen im Stadtrat von Rheda-Wiedenbrück. Die Caritas berät Werkarbeiter der Tönnies-Schlachterei und ihre Familien, die vor allem aus Rumänien, Bulgarien und Polen stammen. Tausende Gespräche haben die Helfer mit ihnen geführt. Wie die Arbeiter leben, wie sie wohnen, das weiß hier wohl kaum jemand besser als Brüggenjürgen. Volker Brüggenjürgen ist ein zupackender Mann, der in Ostwestfalen fest verwurzelt ist. So häufig wie zurzeit, sagt er, habe er noch nie von seiner Arbeit berichten müssen.

Foto: Hartmut Salzmann
Spiegel Plus

Gutes Lesen. Mehr verstehen.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen – von Reportern aus aller Welt.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+:

  • Icon: Check

    Unbeschränkter Zugang

    zu allen Inhalten auf all Ihren Geräten

    Exklusive Inhalte

    aus dem wöchentlichen Magazin

  • Icon: Check

    Inklusive digitaler Ausgabe

    des wöchentlichen Magazins

    Flexible Laufzeit

    jederzeit kündbar

  • Icon: Check

    Flexible Laufzeit

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat