Fall Tröglitz Rechte drohen Landrat mit Enthauptung

Auch nach dem Brandanschlag in Tröglitz setzt sich CDU-Landrat Ulrich für die Aufnahme von Flüchtlingen ein. Dafür wird er massiv angefeindet - per Mail erhält er Morddrohungen.
Landrat Götz Ulrich vor einer Bürgerversammlung Ende März:

Landrat Götz Ulrich vor einer Bürgerversammlung Ende März:

Foto: Jan Woitas/ dpa
sun